Warum gibt es zu wenig Padel- und Tennisbälle?

Diesen Beitrag teilen

Es gibt immer mehr Padel- und Tennisfans. Und wenn wir dazu noch die Instabilität des Marktes hinzufügen, können wir sehen, warum. Es gibt einen Mangel an Padel- und Tennisbällen.

Im vergangenen Jahr 2020, als die Krise durch den Covid-19 ausbrach, ging die Ausübung dieser und anderer Sportarten erheblich zurück. Und jetzt, wo wir wieder "normal" sind, gibt es eine wachsende Nachfrage nach Padel- und Tennisbällen. Das hat dazu geführt, dass sie vielerorts bereits ausverkauft sind. Denn nicht alle Fabriken, die sie herstellten, haben die Verwüstungen der Pandemie überlebt... Dazu kommen zwei weitere Faktoren, wenn man die aktuelle Energiekrise berücksichtigt. Und der Mangel an Rohstoffen in vielen Branchen.

Einerseits dauert es länger, bis die Bälle, die noch produziert werden, aus den Herkunftsländern vertrieben werden. Dabei handelt es sich meist um asiatische Länder wie China, Thailand oder Pakistan. Zum anderen können einige Fabriken gar nicht mehr produzieren, weil sie nicht über die nötigen Materialien verfügen.

Liefertermine werden verzögert oder gar nicht eingehalten.

Hinzu kommt die durch den Engpass im Suezkanal verursachte Transportkrise, die Ende des ersten Quartals dieses Jahres 2021 am schlimmsten war. Genauer gesagt, der Schiffstransport, mit dem die Kugeln normalerweise transportiert werden. Der Preis für den Transport von Containern hat sich drastisch erhöht. Dies ist ein weiterer Grund, warum wahrscheinlich nur wenige Kugeln auf dem Markt verfügbar sein werden, und das zu einem höheren Preis.

 

Was ist im Moment die beste Lösung, um die Lebensdauer der Bälle zu verlängern?

A Padel-Ball-Druckerzeuger. Dies ist die Lösung, damit Sie Ihre Padel- und Tennisbälle länger aufbewahren können. Mindestens für 4 oder 5 Spiele, weil der Druck, den sie nach jedem sportlichen Spiel verlieren, mit einem TuboPlus wiederhergestellt werden kann. Kugeldruckbeaufschlagung. So schnell, bequem und einfach. Und Sie müssen nicht mehr in die Situation kommen, dass Sie in Ihr örtliches Sportgeschäft gehen und sie nirgends finden können.

Das Gute daran ist, dass es keinen Grund zur Sorge gibt. Dies ist eine mehr als unglaubliche Lösung, die für alle Padel- und Tennisspieler und -zentren erreichbar ist. So können Sie weiterhin Ihren Lieblingssport spielen und genießen.

Anstatt die Bälle nach jedem Spiel wegzuwerfen, wird der Trend dahin gehen, sie wiederzuverwenden. Wenn Sie das unter dem Gesichtspunkt des Umweltschutzes betrachten, werden Sie nachhaltiger sein. Und man spart Geld. Wie auch immer man es betrachtet, es ist eine sehr gute Lösung.

Wenn Sie Ihren noch nicht haben, können Sie ihn bei unser Online-Shop. Und das Problem ist gelöst.

 

Das könnte Sie interessieren

0
    0
    Ihr Korb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Versand berechnen
      Coupon anwenden
        Produkte, die Ihnen gefallen könnten