WARTUNG

Stellen Sie die einwandfreie Funktion Ihrer TuboPlus-Produkte mit diesen einfachen Reinigungs- und Wartungsrichtlinien sicher.

Auf Tennis- und Padelplätzen vorhandene Schmutz- oder Sandpartikel sowie Ballhaare können an der Dichtung oder dem O-Ring des Druckbehälters haften bleiben und das Abdichten der Luft im Inneren des Druckbehälters erschweren. Aus diesem Grund, Es ist wichtig, regelmäßig zu reinigen und zu schmieren. Produkte.

Zum Schmieren der Produkte TuboPlusUnabhängig vom Modell muss der O-Ring mit einem nicht scharfen Werkzeug ausgebaut und mit einem Tuch gereinigt werden. Der Hohlraum, in dem sich der O-Ring befindet, muss ebenfalls gereinigt werden, ebenso wie die Spirale der Dichtung und die Innenseite des Deckels.

Danach muss geschmiert werden nicht zu viel der Dichtungsspirale und des O-Rings mit Silikonfett. Wenn kein Silikonfett zur Verfügung steht, kann auch Vaseline auf Wasserbasis oder flüssiges Glyzerin verwendet werden. Es wird empfohlen, diesen Vorgang zwei- bis dreimal pro Jahr durchzuführen, je nach Verwendung des TuboPlus.

REINIGUNG 29 X3e / 29 X4e / TuboX3 Crystal / TuboX4 Crystal

REINIGEN SIE DEN DRUCKHALTER VON ZEIT ZU ZEIT UND SCHMIEREN SIE IHN:

Demontieren Sie den O-Ring mit einem nicht scharfen Gegenstand, um es nicht zu beschädigen, und wischen Sie es mit einem Stück Papier ab.

Reinigen Sie den Hohlraum oder die Aussparung wo der O-Ring und die Spirale mit einem Stück Papier platziert werden.

Reinigen Sie das Innere des Deckels mit einem Stück Papier.

Schmierung NICHT EXZESSIV mit Siliconfett. Wir empfehlen WEICON.

    Versand berechnen
    Coupon anwenden